Rethymnon - Hotels/Apartments, Restaurants und Tipps

Rethymnon – Abenteuer, Ruhe und Sightseeing

Die griechische Stadt Rethymnon auf der Insel Kreta ist mir 30000 Einwohnern nach Chania und Heraklion die drittgrößte Stadt. Rethymnon liegt recht mittig auf Kreta und blickt auf eine interessante Geschichte zurück, welche durch verschiedene Wahrzeichen, Museen du Sehenswürdigkeiten zum Ausdruck gebracht wird. Neben großen Boutiquen und gigantischen Hotels bietet diese griechische Stadt ebenfalls die so beliebten kleinen und romantischen Gassen, Tavernen und gemütliche Cafés. Aufgrund der Tatsache, dass das Handeln hier zur Tradition gehört, gehört eine Shoppingtour auf jeden Fall auf den Ausflugsplan eines Urlaubers.

Die griechische Kleinstadt zieht mit dem recht modernen und zeitgerechten Flair jeden Urlauber in den Bann. Restaurants präsentieren die griechische Küche, Bars laden zu Cocktails ein du Cafés bieten Kuchen und Kaffeesorten an. Aber auch zahlreiche Boutiquen, Juweliers und andere Geschäfte sind hier zu finden. Zusätzlich werden hier Tagestouren angeboten, bei denen die Region rund um Rethymnon erkundet werden kann. Wanderungen für die ganze Familie mit unterschiedlicher Länge zeigen die Natur im Umkreis der Stadt und sind auch mit Kindern leicht durchzuführen. Des Weiteren gibt es hier Ausflüge zu den verschiedenen Höhlen, welche sich mit wunderschönen Stalagmiten und gruseligen Geschichten über diverse Skelettfunde begeistern.

Rethymnon auf den Merkzettel

Bilder aus Rethymnon