Poros

Kleine Insel mit perfektem Sonnenuntergang
© iStock.com/sborisov

Tipps und Reiseinfos für einen Poros Urlaub

Die kleine Vulkaninsel Poros in der Nähe von Athen gelegen ist insbesondere während der Sommermonate ein beliebtes Urlaubsziel. Auf Grund ihrer romantischen Lage ist die griechische Insel Poros sehr bei Familien mit Kindern beliebt. Durch ihre Nähe zur Landeshauptstadt Athen eignet sich die Insel perfekt für verschiedene Tagesausflüge.

Die Insel Poros ist mit zahlreichen Pinien auf den kleinen Hügeln sowie rund um den Stränden herum bewachsen. Die gleichnamige Stadt Poros liegt auf der kleineren Halbinsel Sferia. Erbaut auf einer Vielzahl von kleinen Hügeln kann von hier aus der gesamte Hafen erblickt werden.

Die griechische Insel Poros hat eine Vielzahl von feinsandigen wie auch steinigen Stränden. Eine große Anzahl von Stränden befindet sich an der Südküste von Kalavria. Das Meer an den Stränden ist relativ ruhig, da sich hier viele kleine geschützte Buchten befinden. So können die Feriengäste in ihrem Urlaub am Meer von Poros so richtig abschalten und entspannen.

Wer seinen Urlaub auf der griechischen Insel Poros verleben und sich dabei nicht nur am Strand und Meer aufhalten möchte, der findet eine reichhaltige Auswahl an Sehenswürdigkeiten auf der Insel. Sehr beliebt bei den Feriengästen sind beispielsweise die beiden bekanntesten Bauwerke der Insel Poros, die Ruinen der Tempel des Poseidon. Diese stammen aus dem 6. Jahrhundert v. Chr., sowie das Kloster Zoodochos Pigis. Ein archäologisches Inselmuseum beherbergt Exponate und Funde aus Zeiten der Antike.

Gegensätzlich zu Insel Hydra sind auf der Insel Poros Verkehrsmittel zugelassen. So können sich die Urlauber auch ein Fahrrad oder einen Pkw mieten, um die Insel eigenständig zu erkunden.

Für alle diejenigen, die sich gerne am und im Meer aufhalten, wird Wassersport auf der Insel Poros groß geschrieben. Urlauber können sich unter anderem beim Wasser Paragliding oder beim Windsurfen vergnügen. Wer lieber die Natur genießen möchte, wird ebenfalls auf der griechischen Insel fündig werden. Ein Spaziergang durch die wunderschöne Natur oder am Strand entlang sorgt für die nötige Entspannung. Nahe von Galatea kann zum Beispiel ein Zitronenwald besucht werden. Darüber hinaus bieten kleine Bootstaxis Fahrten auf die gegenüberliegende Seite des Kanals an. Zudem können Tagesausflüge nach Akropolis, Delphi, Epidauros, Mykene und Naupflion gebucht werden.

Auch für Freunde der Nacht hat die Insel Poros einiges zu bieten. Entlang des Strandes von Poros befinden sich zahlreiche Bars und Clubs, die zum Feiern einladen. Ein gutes Essen in Poros kann in einer der zahlreich vorhandenen Tavernen eingenommen werden. Griechische Spezialitäten bietet das Restaurant Rotaright, direkt an der Promenade gelegen, zu guten Preisen an. Neben guten Restaurants bietet die Insel Poros auch eine Vielzahl an Unterkünften in Form von Ferienhäusern bis hin zu Hotels an.

Pauschal- und Lastminuteangebote für Poros

Bilder aus Poros

Unsere Hotelempfehlungen für Poros